Empfang der indonesischen Botschaft

Zu diesem Empfang wurden die Gäste an zwei Buffets mit indonesischen Spezialitäten verwöhnt. Unter den Gästen befanden sich unter anderem viele ausländische Botschafter.

Man will die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Deutschland weiterführen. Als Begegnungsstätte beider Völker könne man dabei die neuen indonesische Botschaft in der Tiergartenstraße betrachten, erklärte der Botschafter. Indonesien seit heute, 72 Jahre nach seiner Unabhängigkeit ein Land von „wirtschaftlicher Stabilität, Vielfältigkeit und Demokratie, Freiheit und Toleranz..

Der Botschafter Dr.-Ing. Fauzi Bowo, der seit 2014 im Amt war, wird Ende dieses Jahres Berlin verlassen und bedankte sich bei diesem Anlass für „Ihre Aufmerksamkeit und Unterstützung, vor allem aber für Ihre Freundschaft, die ich während meiner Amtszeit genießen durfte“.

http://www.business-diplomacy.de/aktuelles/indonesien-empfang/

Frank Schüttig

By | 2018-01-04T17:33:02+00:00 Juli 2nd, 2017|Allgemein|0 Comments